Ausbildung
und Studium

FAQ

1. Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bietet Peter Hahn an?

Wichtig: Da wir bedarfsorientiert ausbilden, bieten wir nicht in jedem Studien- bzw. Ausbildungsjahr das komplette Angebot an.

Beruf Voraussetzung Berufsschule / Hochschule Ausbildungszeit*
Fachkraft
für Lagerlogistik
Hauptschulabschluss / Mittlere Reife JPP-Schule Schorndorf 3 Jahre
Kaufmann/frau
im Einzelhandel
Hauptschulabschluss / Mittlere Reife JPP-Schule Schorndorf 3 Jahre
Managementassistent/in
im Einzelhandel
Abitur / Fachhochschulreife Stuttgart Nord 2 Jahre
Kaufmann/frau
für Büromanagement
Mittlere Reife JPP-Schule Schorndorf 3 Jahre
Fachinformatiker
Systemintegration
Fachhochschulreife Gewerbliche Schule Backnang 3 Jahre
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Fachhochschulreife Gewerbliche Schule Backnang 3 Jahre
Bachelor of Arts BWL
Handel
Abitur / Fachhochschulreife mit Eignungsprüfung DH BW Stuttgart 3 Jahre
Bachelor of Arts DH BWL
Handel Fachrichtung Textilmanagement
Abitur / Fachhochschulreife mit Eignungsprüfung DHBW Ravensburg, DHBW Heilbronn 3 Jahre
Bachelor of Arts BWL
Handel Fachrichtung Vertriebsmanagement
Abitur / Fachhochschulreife mit Eignungsprüfung DHBW Ravensburg 3 Jahre
Bachelor of Arts BWL Dienstleistungsmanagement Logistikmanagement Abitur / Fachhochschulreife mit Eignungsprüfung DHBW Stuttgart 3 Jahre
Bachelor of Arts BWL Dienstleistungsmanagement Medien und Kommunikation Abitur / Fachhochschulreife mit Eignungsprüfung DHBW Stuttgart 3 Jahre

2. Wie kann ich mich für eine Ausbildungsstelle bei Peter Hahn bewerben?

So können Sie sich bewerben:

Über unser Online-Portal, per E-Mail an personal@peterhahn.de oder per Post an:

Peter Hahn GmbH, Bereich Personal, Peter-Hahn-Platz 1, 73649 Winterbach.

Wir bemühen uns um eine zeitnahe Rückmeldung. Je nach Ausbildungsgang führen wir Gespräche oder laden zum Assessment Center ein.

3. Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Wir empfehlen, sich ca. 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn zu bewerben.
Solange die Ausbildungsangebote auf unserer Homepage stehen, können Sie sich bewerben.

4. Wie viele Ausbildungsstellen bietet Peter Hahn jährlich an?

Wir bilden bedarfsgerecht aus. Das heißt, die Anzahl der Ausbildungsangebote und Studienplätze richten sich nach der Personalplanung und späteren potentiellen Übernahmemöglichkeiten.

5. Wie werden Ausbildungsstellen bei Peter Hahn vergütet?

Die Vergütung richtet sich sowohl für DH-Studenten als auch für Auszubildende nach dem Tarif des Einzelhandels Baden-Württemberg. Darüber hinaus übernehmen wir für unsere Studenten einen Großteil der Kosten, die im Rahmen des Studiums auf sie zukommen, wie beispielsweise Studentenwerksbeitrag, Skriptgebühren, Seminar- und Weiterbildungskosten etc.

6. Welche schulischen Voraussetzungen sollten Bewerber mitbringen?

Wir bieten Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur an. Die konkreten Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der aktuellen Stellenausschreibung auf unserer Homepage.

7. Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung bei Peter Hahn aus?

Eine kompetente Betreuung und individuelle Förderung nehmen einen hohen Stellenwert bei Peter Hahn ein. Für eine qualitativ hochwertige Ausbildung hat sich Peter Hahn im Rahmen des Ausbilderversprechens selbst verpflichtet. Einen guten Start können alle Auszubildenden im Rahmen der Orientierungstage mit anderen neuen und erfahrenen Auszubildenden erleben. Während der Ausbildung wird auf eine fachkundige Anleitung hohen Wert gelegt. Darüber hinaus durchläuft jeder Auszubildende alle wesentlichen Bereiche der Peter Hahn GmbH und erhält so ein ganzheitliches Verständnis über die Vielseitigkeit von Peter Hahn. Regelmäßigen Ausbildungstreffen, Projekte, Events, Exkursionen und eine individuelle Förderung und Betreuung tragen zu einer hochwertigen Ausbildung bei Peter Hahn bei.

8. Unterstützet Peter Hahn seine Auszubildenden und Studenten mit Sonderleistungen?

Unsere Auszubildenden erhalten die gleichen Sonderleistungen wie andere Peter Hahn Mitarbeiter/innen. Diese werden in den Orientierungstagen vorgestellt.

9. Besteht die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Als DH-StudentIn kann man in der Praxisphase für ca. 2-3 Monate ins Ausland zu gehen. Die Organisation des Auslandsaufenthaltes wird von den Studenten selbständig und eigenverantwortlich übernommen. Üblicherweise absolvieren unsere DH-Studenten im 2. Semester einen Praxisstep in Kanada. Dies dient in der Regel dazu, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, Projekterfahrung zu sammeln und um sich interkulturelle Kompetenzen anzueignen.

10. Wie groß sind die Chancen nach erfolgreicher Ausbildung übernommen zu werden?

Durch unsere bedarfsgerechte Rekrutierung hat jeder Auszubildende nach erfolgreicher Beendigung und positiven Praxissteps eine reelle Übernahmechance. Wir geben zwar keine Übernahmegarantie, jedoch möchten wir mit unseren jetzigen Auszubildenden unsere zukünftigen Fach- und Führungskräfte ausbilden.

11. Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende und DH-Studenten bei Peter Hahn?

Es gibt nicht den typischen Karriereweg bei Peter Hahn. Jedoch legen wir großen Wert darauf, Potenziale zielgerichtet zu fördern und ehemalige Auszubildende auf verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen zu entwickeln.

Ausbildung und Studium

Erfahren Sie mehr über Ausbildung und Studium bei Peter Hahn.

Ausbildungsangebot

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Ausbildungsberufe und Studiengänge.