Peter Hahn Azubis werden zu MoneyCHECKERN

Winterbach, 23. Februar 2018 – Am Donnerstag, den 22. Februar, lernten 14 Peter Hahn Azubis in einer interaktiven Informationsveranstaltung von Ehrenamtlichen der Schuldnerberatung, mit Geld und Kreditangeboten sinnvoll umzugehen.

Was ist ein Dispokredit? Wie sinnvoll ist ein Ratenkredit? Und was kostet eigentlich das Leben? Mit dem Start in das Berufsleben und mit dem ersten eigenen Einkommen werden solche Fragen erstmals wichtig. Damit Auszubildende nicht erst die schmerzliche Erfahrung einer Lohnpfändung machen müssen, hat der Kreisdiakonieverband Rems-Murr-Kreis das Projekt MoneyCHECKER im Jahr 2013 ins Leben gerufen. Seit 2017 werden die Veranstaltungen schwerpunktmäßig von zwei Ehrenamtlichen der Schuldnerberatung, Silvia Frank und Karl Jaus, durchgeführt.

„Wir wollen jungen Menschen im Umgang mit Geld fit machen und so vermeiden, dass sie irgendwann in finanzielle Schwierigkeiten kommen. Gerade am Anfang der Berufstätigkeit überschätzen viele ihre Möglichkeiten und verstricken sich mit der Zeit immer mehr in einem Schuldennetz“, so Susanne Hardt, Dipl.-Wirtschaftsjuristin als hauptamtliche Mitarbeiterin des Kreisdiakonieverbandes und Verantwortliche im Projekt MoneyCHECKER.

Peter Hahn Prokurist Jörg Marx und Manuela Streich, Ausbildungsleiterin bei Peter Hahn, loben das Projekt: „Wir sind froh, wenn wir unsere Auszubildenden im Umgang mit Geld sensibilisieren können. Das Angebot von MoneyCHECKER leistet hier einen wichtigen Beitrag. Wir freuen uns, den Kreisdiakonieverband mit einer Spende von 1.000 Euro zu unterstützen.“

Peter Hahn bildet derzeit 23 Auszubildende und DH-Studenten in 10 verschiedenen Berufen und Studiengängen aus, darunter in den Ausbildungsberufen Kaufleute im Einzelhandel, Kaufleute für Büromanagement und Fachkräfte für Lagerlogistik.

Das Projekt MoneyCHECKER in Kürze MoneyCHECKER ist ein Schuldenpräventionsprojekt für Jugendliche von 14 bis 27 Jahren. Ehrenamtliche, die unentgeltlich bei der Schuldnerberatung des Kreisdiakonieverbandes Rems-Murr-Kreis arbeiten, leisten in Gruppenveranstaltungen für 5 bis 30 Personen als auch in der Einzelberatung Aufklärungsarbeit und machen Auszubildende in finanziellen Dingen fit. Bei Fragen zu dem Projekt wenden Sie sich gerne an: moneychecker@kdv-rmk.de.

Die Peter Hahn GmbH in Kürze Seit über 50 Jahren ist Peter Hahn erfolgreicher Modeversender im gehobenen Qualitäts- und Preis-Segment. 1964 wurde die Peter Hahn GmbH in Winterbach gegründet. Mit Lamahaarprodukten konnte Peter Hahn eine Marktlücke besetzen und eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung einleiten. Heute steht der Spezialversender mit dem Angebot hochwertiger Mode via Katalog, Internet und stationärem Einzelhandel für ein äußerst erfolgreiches und dynamisch wachsendes Unternehmenskonzept in zehn europäischen Ländern. Das Unternehmen bietet eine bemerkenswerte Vielfalt von über 250 Marken wie z.B. Basler, Bogner, Brax, Fadenmeister Berlin, Looxent, Strenesse, Lacoste, u.v.m. Mit diesem Sortiment richtet sich das Unternehmen vorrangig an die Zielgruppe Frauen im Alter ab 45 Jahren. Peter Hahn ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der TriStyle Mode GmbH.

Kontakt
Peter Hahn GmbH
Frau Bettina Reichert
Abteilungsleitung Pressearbeit & Veranstaltungen
Telefon 0 71 81 70 87 06
E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de

Kontakt

Haben Sie Fragen an unsere Presseabteilung?

Start typing and press Enter to search