Quilt-Künstlerinnen präsentieren Peter Hahn Mode bei Modenschau

Winterbach, 13. Oktober 2017 – Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017, standen 16 Quilterinnen das erste Mal als Model im Scheinwerferlicht: Für das Modeunternehmen Peter Hahn präsentierten die kreativen Frauen bei der Eröffnung der Ausstellung „Color Improvisation 2“ je ein selbstausgesuchtes Outfit des Modehändlers.

Die Künstlerinnen, die Aufmerksamkeit für ihre beeindruckenden, an der Nähmaschine zusammengestellten Quilts gewohnt sind, wagten sich als Models auf neues Terrain. Jede der 16 Damen stellte ihr Outfit selbst unter dem Gesichtspunkt zusammen, dass Farbe, Muster oder Struktur ihres ausgestellten Quilts sich in dem modischen Ensemble wiederfanden.

„Für die Künstlerinnen ist die Teilnahme an der Modenschau eine großartige Erfahrung außerhalb der Komfortzone: Laufstegtraining, Haare und Make-up ­– da fühlt man sich wie ein Star. Und mit Peter Hahn haben wir einen Sponsor, der, wie wir Quilterinnen, großen Wert auf hochwertige Materialien legt“, so die Veranstalterin Ginie Curtze.

Peter Hahn Geschäftsführer Stefan Kober ergänzt: „Wir sind sehr glücklich, keine erfahrenen Models, sondern die authentischen Quilterinnen auf dem Laufsteg in unserer Mode zu sehen, die genau unsere Zielgruppe sind. Das ist auch für uns eine Premiere“.

Veranstaltungsort der Modenschau war passenderweise das Konzil Konstanz, von dem aus früher wertvolle Stoffe in alle Welt verschifft wurden.

Die Peter Hahn GmbH in Kürze Seit über 50 Jahren ist Peter Hahn erfolgreicher Modeversender im gehobenen Qualitäts- und Preis-Segment. 1964 wurde die Peter Hahn GmbH in Winterbach gegründet. Mit Lamahaarprodukten konnte Peter Hahn eine Marktlücke besetzen und eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung einleiten. Heute steht der Spezialversender mit dem Angebot hochwertiger Mode via Katalog, Internet und stationärem Einzelhandel für ein äußerst erfolgreiches und dynamisch wachsendes Unternehmenskonzept in zehn europäischen Ländern. Das Unternehmen bietet eine bemerkenswerte Vielfalt von über 250 Marken wie z.B. Basler, Bogner, Brax, Fadenmeister Berlin, Looxent, Strenesse, Lacoste, u.v.m. Mit diesem Sortiment richtet sich das Unternehmen vorrangig an die Zielgruppe Frauen im Alter ab 45 Jahren. Peter Hahn ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der TriStyle Mode GmbH.

Kontakt
Peter Hahn GmbH
Frau Bettina Reichert
Abteilungsleitung Pressearbeit & Veranstaltungen
Telefon 0 71 81 70 87 06
E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de

Kontakt

Haben Sie Fragen an unsere Presseabteilung?

Start typing and press Enter to search